Zahnbehandlungsangst

dentist 2NEU2

Zahnarztangst
Viele Betroffene haben Angst vor Spritzen oder Angst vor Schmerzen, nicht nur Angst vor der Zahnbehandlung beim Zahnarzt.
Patienten mit Zahnbehandlungsangst fürchten am meisten den Kontrollverlust und die Tatsache, dem Zahnarzt „ausgeliefert“ zu sein und bekommen Angstzustände. Zahnarzt-Angst kann aber auch damit zusammenhängen, dass man dem Zahnarzt wegen Mundgeruches und/oder schlechten Zustandes des Gebisses die Zähne nicht zeigen möchte, denn der Mund ist ein Intimbereich.

Diese Verhaltensweise führt letztendlich zu immer größeren Beschwerden und damit auch zu umfangreicheren zahnärztlichen Behandlungen, im schlimmsten Fall zum Zahnverlust. Viele Patienten befinden sich in einem Teufelskreis, den nur sie selbst durchbrechen können.

Den ersten Schritt müssen Sie selbst tun, alles Weitere machen wir zusammen.

In unserem Beratungszimmer können wir in Ruhe und in entspannter Atmosphäre mit Ihnen sprechen. Nur, wenn Sie es möchten, findet anschließend eine Untersuchung oder Behandlung statt.